Suche
  • Mariann Romano

Danprüfungen Dezember 2020

Aktualisiert: 21. Dez 2020


Prüfung im Dojo KARATE TAISHO

Aufgrund der Pandemie-Gefahr mussten praktisch alle Tomokai-Anlässe im 2020 abgesagt werden. Als Karate-ka weiss man sich zur Zeit glücklich zu schätzen, wenn das Training im Dojo stattfinden kann. Sowohl Dojoleiter, Trainerinnen als auch Trainierende haben in diesem Jahr viel Kreativität, Anpassungsfähigkeit und Durchhaltevermögen bewiesen.

Da sich einige Karate-kas bereits seit langem auf die Danprüfung im Frühjahr (anlässlich des Master Camps) vorbereitet hatten, hat Tomokai-Chefinstruktor Toni Romano beschlossen, die Prüfungen Ende Jahr durchzuführen. Der Speziallehrgang konnte mitten in der zweiten Infektionswelle natürlich nicht stattfinden. Für die Tomokai Danprüfung bedeutet dies, dass nicht Leute aus verschiedenen Dojos die Prüfung gemeinsam ablegten, sondern dass die Prüfung an zwei Tagen stattfand: Am Samstag, 5. Dezember im Dojo von KARATE TAISHO und am Sonntag, 6. Dezember im Dojo von Shukokai Seikenkan Karate Do Zürich.


Prüfung im Dojo Shukokai Seikenkan Karate Do Zürich

Zudem gebot das Schutzkonzept, auf Partnerübungen mit korrekter Distanz zu verzichten. Damit Kumite dennoch beurteilt werden konnte, wurden die Partnerübungen mit grossem Abstand ausgeführt. Etwas andere Aspekte kamen so zum Zug, die jedoch ebenso wichtig zu werten sind. Es war also keineswegs eine abgespeckte Danprüfung. Die Prüflinge waren sehr gefordert, bestanden jedoch vor dem wachsamen Augen der Prüfungskommission.


Swiss Karate Tomokai gratuliert:


Zum 3. Dan

Isabella Klingenfuss und Stefan Bachmann

Zum 2. Dan

Emma und Moira Dillier, Manuel Piasente, Peraveen Raveendran, Elio Romano und Cihan Selcuk


Zum 1. Dan

Amela Alagic, Anny Eichler, Sara Garofalo, Ursula Josi, Denisa Malkoc und Sandra Siegrist-Dreier

34 Ansichten0 Kommentare

© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com

  • Facebook Social Icon